Im Jetzt wohnen
Ein- und Weiterführungskurs  in die Kontemplation
15.- 18.4.2019 (Mo 15:00 – Do 11:30 Uhr)

Wenn ihr dem gegenwärtigen Gott begegnen wollt, sagt der Mystiker Gerhard Tersteegen, muss „der Augenblick eure Wohnung sein‘‘. Im Wiederholen eines Gebetswortes oder in wortloser Ruhe üben wir uns ein in das präsente Da-sein, nehmen uns und den jeweiligen Augenblick ohne Beurteilung an und überlassen uns Gottes großer Kraft, die uns in die Erfahrung der Fülle führen und unseren Alltag prägen will. Der Kurs ist sowohl für Menschen geeignet, die den Weg der Kontemplation kennenlernen möchten, wie auch für Menschen, die ihn bereits gehen. Anleitungen zu leicht auszuführenden Übungen aus dem Yoga und der Atemarbeit werden uns dabei unterstützen.

Kursleitung:
Annette Frickenschmidt (Pfarrerin i.R., Kontemplationslehrerin (Würzburger Forum und „Wolke des Nichtwissens – Kontemplationslinie Willigis Jäger“ und des „Würzburger Forums der Kontemplation“), Wuppertal und Bernd Franzen (Biologe, Prädikant der EKiR, Yogalehrer BDY), Köln.

Richtpreis: 281 Euro inkl. 100 Euro Kursgebühr
Ort: Meditations- und Einkehrzentrum der Ev. Kirche im Rheinland „Haus der Stille“ Rengsdorf (Westerwald)

Weitere Informationen: www.haus-der-stille-rengsdorf.de und bei Annette Frickenschmidt,  Wuppertal, Tel. 0202-2542352, annette@frickenschmidts.de

Foto: Britta vom Stein